Rumble Fighter

Der Kampf beginnt. Bis zu acht Spieler können sich gleichzeitig in diesem Spiel miteinander oder gegeneinander auf die Rübe hauen, bis der Arzt kommt. Das Ganze wird in einer putzigen Cel-Shading-Optik präsentiert, die asiatisch Einflüsse mit sich bringt.

Ring frei heißt es für dich in Rumble Fighter. Das Action-Multiplayer-Online-Spiel vom kanadischen Entwickler OG Planet ist jetzt auch bei uns verfügbar. Darin schlüpfst du in die Rolle eines selbst kreierten Kämpfers. Fünf verschiedene Klassen stehen in Rumble Fighter zur Auswahl. Jede von ihnen hat Vor- und Nachteile. Der Striker ist stark im Angriff, verfügt aber nur über ein durchschnittliches Tempo bei der Verteidigung. Der Soul Fighter hingegen ist sehr flink, aber eher schwachbrüstig beim Attackieren. Zusätzlich dazu kannst du dich noch zwischen dem Elementalist, dem Shaman, dem Alchemist oder dem Android entscheiden.

Die Entwicklung der Charakter geschieht über ExoCores, eine Waffe, die es dir ermöglicht, dich zu transformieren, und über heilige Schriftrollen, die deine Kampfkünste bestimmen. Beide Aspekte lassen sich unterschiedlich voneinander ausbauen. Außerdem darfst du deine Spielfigur in den typischen Attributen, wie etwa Energie, Magie, Stärke, Rüstung, Tempo und Sprung trainieren. Erfahrungspunkte sorgen für einen Levelanstieg.

Rumble Fighter bietet zudem eine Besonderheit unter den Clientgames. Der Titel unterstützt nativ ein Gamepad. Das bedeutet, dass du, statt mit Maus und Tastatur, einen Controller für die Steuerung deiner Charaktere nutzen kannst, ohne eine umständliche Konfiguration vorzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.